Reifegrad

English
Mit dem Begriff Reifegrad wird gemeinhin die Fähigkeit einer OrganisationOrganisationDer Begriff "Organisation" wird in drei, eng miteinander verknüpften Bedeutungen verwendet: Organisation als System Die Aufgabe, innerhalb des Systems Prozesse und Strukturen zu gestalten. Die Struktur eines solchen Systems hinsichtlich einer bestimmten Methode oder eines Handlungs- und Führungsmodells beschrieben. Am bekanntesten ist die Verwendung des sog. Reifegrads im Capability Maturity ModelCapability Maturity ModelDas Capability Maturity Model (CMM) wurde in den 90er Jahren vom Verteidigungsministerium der USA entwickelt, um die Qualität von Software-Zulieferern standardisiert beurteilen zu können. Es beschreibt den "Reifegrad der Fertigkeit" (Capability Maturity) in fünf Stufen, angefangen vom einfachen, unstrukturierten Programmieren bis hin zum standardisierten und beständig optimierten Software-Entwicklungsprozess. des Software EngineeringSoftware EngineeringDie Entstehung des Begriffs Software Engineering wird gemeinhin auf die "NATO Software Engineering Conferences" 1968 (Garmisch, Deutschland) und 1969 (Rom, Italien) zurückgeführt. Die Protokolle dieser Konferenzen sind unter der URL http://homepages.cs.ncl.ac.uk/brian.randell/NATO/ als PDF-Dateien verfügbar. Institutes. Das Project Management Maturity ModelProject Management Maturity ModelDas fünfstufige Capability Maturity Model ist ein Qualitätsmanagement-Tool für die Software-Entwicklung. Auf den Bereich Projektmanagement wurde es 1993 vom Software Engineering Institute der Carnegie Mellon Universität (www.sei.cmu.edu) in Form des Project Management Maturity Models übertragen. Bezogen auf einen Projektmanagementprozess beschreibt es dessen Reifegrad in der Organisation mit fünf Stufen: Für den Prozess ist nur eine rudimentäre, meist nicht dokumentierte Definition vorhanden Der Prozess und seine mitgeltenden Standards liegen dokumentiert vor Der Prozess ist institutionalisiert und organisatorische Standards wurden implementiert Der Prozess wird ordnungsgemäß umgesetzt und betreut Der Prozess ist ausgereift und wird regelmäßig angepasst bzw. optimiert verallgemeinerte das CMM auf den gesamten Bereich des Projektmanagements. Darüber hinaus ist der Begriff Reifegrad auch im Zusammenhang mit RisikomanagementRisikomanagementRisikomanagement ist der Teil des Projektmanagements, der sich mit der Identifizierung, Analyse und Beherrschung von Risiken für die geplante Projektabwicklung beschäftigt., Qualitätsmanagement und anderen Managementbereichen zu finden.

Reifegrad

English
Mit dem Begriff Reifegrad wird gemeinhin die Fähigkeit einer OrganisationOrganisationDer Begriff "Organisation" wird in drei, eng miteinander verknüpften Bedeutungen verwendet: Organisation als System Die Aufgabe, innerhalb des Systems Prozesse und Strukturen zu gestalten. Die Struktur eines solchen Systems hinsichtlich einer bestimmten Methode oder eines Handlungs- und Führungsmodells beschrieben. Am bekanntesten ist die Verwendung des sog. Reifegrads im Capability Maturity ModelCapability Maturity ModelDas Capability Maturity Model (CMM) wurde in den 90er Jahren vom Verteidigungsministerium der USA entwickelt, um die Qualität von Software-Zulieferern standardisiert beurteilen zu können. Es beschreibt den "Reifegrad der Fertigkeit" (Capability Maturity) in fünf Stufen, angefangen vom einfachen, unstrukturierten Programmieren bis hin zum standardisierten und beständig optimierten Software-Entwicklungsprozess. des Software EngineeringSoftware EngineeringDie Entstehung des Begriffs Software Engineering wird gemeinhin auf die "NATO Software Engineering Conferences" 1968 (Garmisch, Deutschland) und 1969 (Rom, Italien) zurückgeführt. Die Protokolle dieser Konferenzen sind unter der URL http://homepages.cs.ncl.ac.uk/brian.randell/NATO/ als PDF-Dateien verfügbar. Institutes. Das Project Management Maturity ModelProject Management Maturity ModelDas fünfstufige Capability Maturity Model ist ein Qualitätsmanagement-Tool für die Software-Entwicklung. Auf den Bereich Projektmanagement wurde es 1993 vom Software Engineering Institute der Carnegie Mellon Universität (www.sei.cmu.edu) in Form des Project Management Maturity Models übertragen. Bezogen auf einen Projektmanagementprozess beschreibt es dessen Reifegrad in der Organisation mit fünf Stufen: Für den Prozess ist nur eine rudimentäre, meist nicht dokumentierte Definition vorhanden Der Prozess und seine mitgeltenden Standards liegen dokumentiert vor Der Prozess ist institutionalisiert und organisatorische Standards wurden implementiert Der Prozess wird ordnungsgemäß umgesetzt und betreut Der Prozess ist ausgereift und wird regelmäßig angepasst bzw. optimiert verallgemeinerte das CMM auf den gesamten Bereich des Projektmanagements. Darüber hinaus ist der Begriff Reifegrad auch im Zusammenhang mit RisikomanagementRisikomanagementRisikomanagement ist der Teil des Projektmanagements, der sich mit der Identifizierung, Analyse und Beherrschung von Risiken für die geplante Projektabwicklung beschäftigt., Qualitätsmanagement und anderen Managementbereichen zu finden.

Weitgehend durchgesetzt hat sich eine fünfstufige Skala zur Bestimmung des Reifegrads:

  1. Stufe 1 ist die der individuellen, nicht in der Organisation verankerten Fähigkeit
  2. Stufe 2 gilt bei dokumentierten Standards für den betrachteten Bereich
  3. Stufe 3 wird erreicht durch Aufbau einer Wissens/Erfahrungsbasis und der Implementierung von messbaren Kennzahlen in den betrachteten Prozessen.
  4. Stufe 4 bedeutet eine Orientierung der Organisation an Best Practices aus BenchmarkingBenchmarking"Benchmark" ist ursprünglich ein Begriff aus dem Vermessungswesen und bezeichnet die Höhenmarke im Gelände. Übertragen bedeutet es die Orientierungsgröße (Kennzahl) bzw. die Gesamtheit der Vergleichsgrößen für eine relative Bewertung eines Produkts, einer Dienstleistung oder einer Organisationseinheit im wettbewerblichen Vergleich. mit anderen Organisationen
  5. Stufe 5 ist erreicht, wenn die Organisation aus sich selbst heraus einen kontinuierlichen Lern- und Verbesserungsprozess betreibt.

Bewertungen

Gesamt
Bewertungen 19
Kommentare 0