Angelika Collisi

Angelika Collisi coacht Führungskräfte, Projektleiter:innen und ihre Teams. Dabei stehen erfolgreiche Projekte, glückliche Stakeholder und eine erfüllte Karriere ohne Dauerstress und Burnout-Risiko im Mittelpunkt ihrer Arbeit. Sie ist Psychologin (M.A.) und hat eine Ausbildung im Holistischen Heilen absolviert. Sie ist zertifizierte Trainerin, Projektmanagerin sowie Business Analystin und hält einen Lehrauftrag für Sozialpsychologie an der Hamburger Fern-Hochschule.

Seit mehr als 15 Jahren unterstützt sie ihre Kund:innen bei ambitionierten Vorhaben von der SAP-Einführung bis zum globalen Pricing-Software-Rollout, vom schnell wachsenden Tech Start-up bis zum landesweiten Telemedizin-Projekt. Vor Beginn ihrer Selbständigkeit im Jahr 2008 war sie in verschiedenen Rollen im Projekt- und Change Management bei der TechData Corporation tätig. Seit 2016 ist sie geschäftsführende Gesellschafterin der Pampiloxa GmbH.

Qualifikationen
Psychologin (M.A.)
Project Management Professional (PMP)®
Certified Business Analysis Professional™ (CBAP®)
PSM (Professional Scrum Master)

Angelika Collisi

Angelika Collisi coacht Führungskräfte, Projektleiter:innen und ihre Teams. Dabei stehen erfolgreiche Projekte, glückliche Stakeholder und eine erfüllte Karriere ohne Dauerstress und Burnout-Risiko im Mittelpunkt ihrer Arbeit. Sie ist Psychologin (M.A.) und hat eine Ausbildung im Holistischen Heilen absolviert. Sie ist zertifizierte Trainerin, Projektmanagerin sowie Business Analystin und hält einen Lehrauftrag für Sozialpsychologie an der Hamburger Fern-Hochschule.

Seit mehr als 15 Jahren unterstützt sie ihre Kund:innen bei ambitionierten Vorhaben von der SAP-Einführung bis zum globalen Pricing-Software-Rollout, vom schnell wachsenden Tech Start-up bis zum landesweiten Telemedizin-Projekt. Vor Beginn ihrer Selbständigkeit im Jahr 2008 war sie in verschiedenen Rollen im Projekt- und Change Management bei der TechData Corporation tätig. Seit 2016 ist sie geschäftsführende Gesellschafterin der Pampiloxa GmbH.

Qualifikationen
Psychologin (M.A.)
Project Management Professional (PMP)®
Certified Business Analysis Professional™ (CBAP®)
PSM (Professional Scrum Master)

Beiträge von Angelika Collisi

Kommen Sie vor lauter Aufgaben kaum dazu, sich um Ihre Projekte zu kümmern? Dann sollten Sie Ihren Fokus stärken, indem Sie Tätigkeiten und Rollen abgeben. Erfahren Sie, wie Ihnen dies in sieben Schritten gelingt (mit Vorlage). 

In dieser Websession führt Angelika Collisi Sie Schritt für Schritt durch einen Workshop zur Rollenklärung: Sie erklärt am Beispiel eines echten Teams mit vier "Ownern" dessen Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung.

Gute Teamarbeit klappt nur bei klar formulierten Rollen und festgelegten Aufgaben. Ein initialer Workshop zur Rollenklärung gibt dem Projektteam eine gute Grundlage. Zudem gibt es sechs weitere Anlässe, an denen Rollenklärung sich lohnt.

In ehrenamtlichen Projekten treffen oft Menschen aufeinander, die sehr unterschiedliche Erfahrungen, Denkweisen, Zeitbudgets und Arbeitskulturen mitbringen.
Wer in einem Unternehmen eine Veränderung umsetzen möchte, muss mit Widerstand rechnen. Es gibt immer Personen, die der Veränderung misstrauisch oder sogar ablehnend gegenüberstehen.