Christopher Nimsch

Christopher Nimsch studierte Elektrotechnik. Nach seiner Tätigkeit bei Siemens wechselte er 1994 zur DORMA GmbH & Co KG. Seit 2001 in der DORMA Holding, ist er heute neben der Leitung diverser Entwicklungs- und Organisationsprojekte sowie eines weltweiten Excellence- Programms für den Bereich Industrial Engineering und Projekte verantwortlich. Sein berufsbegleitendes Masterstudium Industrial Engineering im Fachbereich Maschinenbau, Verfahrens- und Umwelttechnik in Berlin schloss er 2005 mit der hier vorgestellten Arbeit ab.

Sie erreichen den Autor unter Christopher.Nimsch@dorma.com

Christopher
Nimsch
Leiter div. Entwicklungs- und Organisationsprojekte bei DORMA Holding, verantwortlich für den Bereich Industrial Engineering und Projekte

Christopher Nimsch

Christopher Nimsch studierte Elektrotechnik. Nach seiner Tätigkeit bei Siemens wechselte er 1994 zur DORMA GmbH & Co KG. Seit 2001 in der DORMA Holding, ist er heute neben der Leitung diverser Entwicklungs- und Organisationsprojekte sowie eines weltweiten Excellence- Programms für den Bereich Industrial Engineering und Projekte verantwortlich. Sein berufsbegleitendes Masterstudium Industrial Engineering im Fachbereich Maschinenbau, Verfahrens- und Umwelttechnik in Berlin schloss er 2005 mit der hier vorgestellten Arbeit ab.

Sie erreichen den Autor unter Christopher.Nimsch@dorma.com

Beiträge von Christopher Nimsch

Blaming Culture, Insha'Allah-Mentalität und Kastendenken – diesen und weiteren Herausforderungen mussten sich Christopher Nimsch und Andreas Linden in Dubai stellen.
Wertvernichtung in der Projektarbeit, das gibt es nur bei anderen. So dachten auch die Mitarbeiter des Unternehmens DORMA - bis sie die Effizienz und Effektivität ihrer eigenen Projektarbeit selbst überprüften.